China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 16:38 Uhr - Peking 22:38 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours
Top 12 Essen in Hangzhou, China


Wenn Sie nach China Reisen, besuchen Sie bitte mal Hangzhou! Diese Stadt ist nicht nur für den Westsee und schöne Landschaften in Südchina bekannt, sondern auch für leckere traditionelle Speisen und Imbiße. Hier empfehlen wir Ihnen 12 Top Imbiße in Hangzhou. Jeder davon ist in dieser Stadt schon eine alte Tradition. Haben Sie guten Appetit dafür und noch viel Spaß während Ihrer Hangzhou Reise!

         

Nr. 1  Longjing Tee am Westsee
Das ist schon weltberühmt. Man kann sagen: Longjing Tee ist ein Zeichen von Hangzhou. Wenn Sie nach Hangzhou reisen, sollen Sie nicht verpassen, das Tee-Dorf am Westsee zu besuchen und den frischen Tee zu probieren.

Nr. 2  Dongpo Fleisch
Einer der bekanntesten Dichter aus Song-Dynastie, Su Shi (auch: Su Dongpo) war einst als Beamter in Hangzhou. In seiner Amtsdauer hatte er für dem Volk viel getan. Um sich dafür zu bedanken, brachten lokale Leute Fleisch und Alkohol als Geschenke. Der Dichter ließ beide nach eigenem Rezept zusammen kochen und schenkte jedem Arbeiter. Allem gefiel die neue Speise. Danach nannte man es mit Dichters Namen --- Das Dongpo Fleisch.

Nr. 3  Westsee Essig Fisch
Das ist das Bekanntesten in Hangzhou und wurde zuerst von einer Frau in Song-Dynastie für ihren Schwager gekocht. Der Mann der Frau war gemordet. Wegen des Feindes musste aber der noch lebende jünger Bruder die Heimat fern verlassen. Die Frau kochte für ihn diese Speise vor seiner Flucht. Nach vielen Jahren kam der Bruder wieder zurück und fand endlich mit dieser Speise seine Schwägerin.

Nr. 4  Pianerchuan Nudeln
Dieses Essen stammt aus Qing-Dynastie. In jener Zeit kamen vielen Intellektuellen nach Hangzhou und nahmen Prüfungen dort, um Beamter der Nation zu werden. Vielen davon sind damals sehr arm. Der Herr eines Restaurants ließ für diese Intellektuellen Nudeln mit Gemüsen, Bambussprossen und Fleischen kochen und dann ihnen billig verkaufen. Einmal kam ein sehr sehr armer Intellektuelle mit großem Genies. Der Herr schenkte ihm die Nudel frei und noch 3 Tee-Eier, um ihm viel Erfolg in Prüfungen zu wünschen. Wie zu erwarten bekam der Man wirklich großen Erfolg. Er bedanke sich herzlich bei dem Herr für die Hilfe. Danach wurden das Restaurant sowie Pianerchuan Nudeln immer populärer.

Nr. 5  Jiaohua Huhn (Penner Huhn)
Dieses Rezept wurde von einem Penner in Altchina erfunden. Es war einmal ein Partner schrecklich hunrig und fast tot wurde. Der Penner stahl für ihn eine Huhn. Aber sie waren zu arm und hatten keinen Topf für das Kochen. Der Pennen wickelte deshalb die Huhn mit Erde ein und grillte sie im Feuer, um die Fleisch gar zu machen. Es kommt ihm so plötzlich, dass die Huhn ziemlich gut schmeckte. Seitdem wirde die Speise immer bekannter in Hangzhou und bis heute eine leckere Tradition.

Nr. 6  Longjing Garnelenfleisch
Der Koch, der das Esse erfunden hatte, diente in der Qing-Dynastie dem Kaiser Qianlong. Wenn der Kaiser seine Hangzhou Reise fertig machte und Longjing Tee zurück mitbrachte, kochte sein Koch die neue Speise mit dem Tee für ihn. Heute können Sie noch im Restaurant Louwailou noch diese Speise probieren.

         

Nr. 7  Congbaohui (Rolle mit chinesischem Porree)
In der Süd-Song-Dynastie war einst ein sehr korrupter Beamter, Qin Hui, der den bekannten völkliche Held Yue Fei abgemurkst hatte. Das Volk fletschte deshalb gegen Qin und seine Frau die Zähne und mochten sie vor Hass fressen. Eines Tages knetete Jemand aus dem Teig zwei kleine Figuren, die ähnlich wie das korrupte Paar aussahen. Er machte beide zusammen, briet sie und dann aß sie ab. Damit äußerte der Mann seinen Hass. Der Imbiß bildet sich daher und bis heute immer noch bekannt.

Nr. 8  Fisch-Suppe der Frau Song
Neben dem Longjing Garnelenfleisch ist diese Fisch-Suppe hier die zweite Speise, die vom Kaiser gerühmt wurde. Aber diese Suppe war mehr älter als das Garnelenfleisch. Die kam nähmlich aus Song-Dynastie. Als der Kaiser damals Reise am Westsee genoss, probierte er mal die Fisch-Suppe, welche von einer alten Hangzhouerin kochte. Der Kaiser liebte die Speise so sehr und bescherte der Frau mit Gold und Silber Schmuck. Seitdem wurde ihre Fisch-Suppe immer berühmter in China.

Nr. 9  Zhaxiangling (Gebratene Schellen)
Der Name der Speise stammt aus einer Geschichte in Hangzhou. Es war einmal ein Held, der Hangzhou besuchte und im Restaurant diese Speise für sich bestellte. Aber damals fehlte gerade der Stoff für die Speise --- Haut der Sojabohnenmilch. Der Held wollte nichts anderes statt des Essens. Er fragte dem Koch, wo der Stoff gekaut wurde, ritt im Galopp nach dem Ort und brachte den Stoff zurück. Der Koch war sehr dankbar dafür und im Prozess des Kochens machte eigens den Stoff wie Schellen auf dem Pferd für den Held. Danach behielt man den Name für die Speise und die Geschichte verbreitete weiter und weiter.

Nr. 10  Hang Sanxian (Drei Frisches)
Das ist eine der Lieblingsspeisen in Hangzhou. Jeder mag es ziemlich. Wenn Sie die Stadt besuchen, sollen Sie auch nicht verpassen.

Nr. 11  Westsee Chuncai Suppe (Schlemkraut Suppe)
Das Gemüse Chuncai (Schlemkraut) ist in Hangzhou ein Symbol vom „Heimweh“. In einer Legende gab es einst in der Jin-Dynastie ein Beamter, der aus Hangzhou kam und arbeitete jahrelang in Nordchina. Eines Tages bekam er endlich schweren Heimweh und dachte an das Gemüse Chuncai eigener Heimat. Mit solcher Stimmung entschied er schließlich, seine Stelle aufzugeben und zurück nach Hangzhou zu fahren. Wegen der Bedeutung dieses Gemüses wird heute die Speise unter Reisenden sehr beliebt.

Nr. 12  Wushan Suyou Bing (Keks vom Berg Wu)
Am Ende unserer Hangzhou-Essen-Liste liegt das älteste Imbiß --- Wushan Suyou Bing. Es ist schon über 1000 Jahre alt. Es besteht sich in der alten Zeit Wu Dai Shi Guo (Zeit der Fünf Dynastien und Zehn Königreiche). Während des Krieges machte lokale Volks oft für Soldaten des spät werdenden Kaisers Zhao Kuangyin Kekses. Nach einer langen Zeit lernten und verbesserten Hangzhouer vom kaiserlichen Koch das Rezept der Keks und dann haben wir heute die Keks des Bergs Wu. Das zählt zu dem Nr. 1 Kuchen im Gebiet Wushan. Wenn Sie hier reisen, wäre es eine nicht schlechte Idee, die Keks auch mal zu probieren.


Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2017. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com