China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 06:06 Uhr - Peking 12:06 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours

Kundenmeinungen

Hallo Elena, am Samstag sind wir aus China zurückgekommen. Es hat uns wirklich alles sehr gut gefallen. Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken. Alles hat super geklappt. Unsere Zugtickets waren pünktlich wie versprochen bei Frau Xia. Ihre Beratung zur ...   >>Mehr

Pavillon der Dunkelgrünen Wellen


Der Pavillon der Dunkelgrünen Wellen befindet sich im südlichen Teil von Suzhou und liegt in einem der vier bekanntesten Gärten dieser Stadt. Gleichzeitig ist diese Anlage mit einem Entstehungsdatum, welcher in der Song Dynastie liegt, der älteste Garten der Stadt.

Der Pavillion wurde von einem Gelehrten gebaut, der zur Strafe nach Suzhou verbannt wurden. Er soll die Einheit zwischen Mensch, Gebäude und Umwelt betonen und fördern. Genießen Sie die beeindruckende Landschaft, bevor Sie den Pavillon betreten. Achten Sie dabei vor allem auf die beeindruckenden Felsformationen, die von Bäumen umgeben sind. Man kann auch durch die Wandelgänge schlendern und einfach die Ruhe dieses Ortes genießen. Durch einen Korridor mit reichverzierten Fenstern gelangen Sie schließlich in einen weiteren Pavillion, die Mingdao Halle. Hier studierten einst die Gelehrten ihre Schriften.

Sollte man den Pavillon der Dunkelgrünen Wellen besichtigen, so wird man folgende Legende erfahren: Der Kaiser Qianlong bereiste Südchina und machte Aufenthalt in Suzhou und übernachtete im Pavillon der Dunkelgrünen Wellen. Eines Tages nach dem Abendessen fühlte sich der Kaiser Qianlong gelangweilt und suchte nach einer Beschäftigung. Er hatte gehört, dass das Vortragen von volkstümlichen Geschichte oder Epen in Suzhou sehr berühmt und interessant ist, so entschied er sich solchen Geschichten zu lauschen.

Damals gab es in Suzhou einen gute Erzähler mit dem Namen Wang Zhoushi, er war berühmt in der Jiangsu- und Zhejing Provinz. Der Stadtführer in Suzhou lud Wang selbst ein und sagte ihm noch, dass er vor dem Kaiser ein paar nette Worte sagen sollte. Als Wang den Ort des Kaisers erreichte, wartete der Kaiser Qianlong schon ungeduldig. Wang meisterte seine Aufgabe perfekt und machte Qianlong sehr glücklich. Später, als Qianlong zurück nach Peking reiste, nahm er Wang mit. Wang Zhoushi lebte in der Verbotene Stadt und hatte geräumige Wohnlichkeiten und lebte sehr bequem.

Aber Wang konnte sich an solch ein Leben nicht gewöhnen und er fühlte sich wie ein Vogel im Käfig. Er kündigte seine Arbeit und kehrte nach Suzhou zurück. Dort fühlte er sich noch wohler als im kaiserlichem Palast.


 

Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2019. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com