China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 21:32 Uhr - Peking 04:32 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85270757
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours

Kundenmeinungen

Hallo Elena, am Samstag sind wir aus China zurückgekommen. Es hat uns wirklich alles sehr gut gefallen. Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken. Alles hat super geklappt. Unsere Zugtickets waren pünktlich wie versprochen bei Frau Xia. Ihre Beratung zur ...   >>Mehr

Peking Ente


Die bekannte Peking Ente ist ein sehr aufwendig zuzubereitendes Gericht der traditionell chinesischen Küche. Das Rezept hierzu stammt aus der Ming Dynastie (1368-1644). 
 
Die speziell für dieses Gericht gezüchteten Enten sollten nach 65 Tagen schlachtreif sein und müssen mindestens zwei Kilogramm wiegen. Etwa zwei Wochen vor ihrer Schlachtung erhalten die Enten viermal täglich eine besonders gehaltvolle Futtermischung aus Weizen, Hirse und Mungobohnen zu fressen und werden an der Bewegung gehindert, womit man erreichen will, dass das Fleisch zart und die Haut besonders dünn wird. 
 
Zubereitung: Bei der Pekingente wird besonderer Wert auf die Haut gelegt. Daher ist die Vorbereitung sehr aufwändig. Je nach Rezept gibt es ganz unterschiedliche Zutaten zum Würzen der Peking Ente. Angeblich soll es am schmackhaftesten sein, die Ente nur mit im heißen Wasser aufgelösten Honig zu überbrühen. Anschließend wird die Ente in einen speziellen Ofen gehängt. Bis zu vier Stunden wird die Ente hier getrocknet. Das zu Beginn der Prozedur erstellte Luftpolster zwischen Haut und Fleisch bleibt beim Garen erhalten. Die Haut wird dabei fest und knusprig und behält ihre glänzende und tiefrote Färbung. 
 
In einem guten chinesischen Restaurant wird die Peking Ente im Rahmen einer zeremoniellen Präsentation serviert. Zunächst wird in der Regel als Vorspeise die abgetrennte und vom Fett befreite Haut zusammen mit speziellen Saucen gereicht. Anschliessend folgt der Hauptgang mit dem in mundgerechte Stücke geschnittenem Fleisch. Während die Gäste den Hauptgang zu sich nehmen, wird aus den Resten der Ente eine Suppe zubereitet, die das Mahl abschliesst.  
 
In Peking gibt es zahlreiche Restaurants, die Peking Enten anbieten, wobei die Zubereitung auf unterschiedlichste Art und Weise durchgeführt wird. Das Bekannteste unter ihnen ist das Restaurant Quanjude, welches inzwischen mehrere Filialen in Peking hat. Dort können die Gäste eine rohe Ente aussuchen, auf den Entenkörper Worte schreiben und dann das Tier anschließend brutzeln lassen. Das Quanjude bietet zudem komplette Enten Menüs.

twitter

facebook

Pinterest

newsletter
Zahlungsmöglichkeiten

Tel: 0086-571-85270757 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2010. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com