China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 17:08 Uhr - Peking 23:08 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours

Kundenmeinungen

Hallo Elena, am Samstag sind wir aus China zurückgekommen. Es hat uns wirklich alles sehr gut gefallen. Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken. Alles hat super geklappt. Unsere Zugtickets waren pünktlich wie versprochen bei Frau Xia. Ihre Beratung zur ...   >>Mehr

Das Wasserdorf Jinxi


Das Wasserdorf Jinxi liegt ganz in der Nähe von Suzhou. Es ist ca. 90 Quadratkilometer groß und hat eine Bevölkerung von 50.000 Menschen.


Der Kreis Jinxi ist geprägt durch die 16 Seen der Gegend sowie 240 Flüsschen unterschiedlichster Größe und ähnelt insofern zahlreichen anderen Wasserdörfern in der Gegend. Doch im Gegensatz zu den meisten anderen, ist Jinxi noch etwas ruhiger und weniger kommerzialisiert.  


Die Geschichte Jinxis reicht mehr als 1000 Jahre zurück. Viele Gebäude stammen aus der Ming und Qing Dynastie. Man bekommt hier einen Eindruck von dem ruhigen Leben im alten China, als alles noch ein bisschen weniger hektisch war als heutzutage. Auch in vergangenen Zeiten kamen viele chinesische Künster nach Jinxi um sich von der Atmosphäre im Ort inspirieren zu lassen. Und heute hat der Ort ebenfalls noch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten.


Der Wenchang Pavillion gilt als Zeichen der kulturellen Vielfalt Jinxis. Er befindet sich im Süden der Stadt. Ein solcher Pavillion wurde in der Regel in größeren Städten mit einer großen Bildungselite gebaut. Das er in einer verhältnissmäßig kleinen Stadt wie Jinxi gebaut wurde, zeigt die kulturelle Position der Stadt.


Das Grab der Konkubine Chen stammt aus der Südlichen Song Dynastie. Zu jener Zeit versteckte sich Kaiser Xiaozong auf der Flucht vor Feinden mit seiner Konkubine Chen in Jinxi. Diese verstarb jedoch aufgrund einer Krankheit. Der untrösliche Kaiser ließ ihr ein Grab in Jinxi schaffen. Auf seinen Wunsch wurde der Ort in Chenmu umbenannt und heisst erst seit 1993 wieder Jinxi.


Darüber hinaus sind zahlreiche interessante Brücken in der Stadt zu sehen, die das Alltagsleben der Bevölkerung prägen. Insgesamt gibt es 36 Brücken, von denen sich 26 in der Atstadt auf einer Fläche von weniger als einem Quadrathkilometer befinden, was eine ungewöhnlich dichte Verteilung darstellt. Außerdem finden sich 72 Ziegeleien.   


In Jinxi können Sie des weiteren ein Prozellanmuseum, eine Kunstgallerie und weitere kleine Museen besuchen, in denen Privatleute ihre persönlichen Sammlungen ausstellen. Das empfehlenswerteste Museum ist vielleicht das Ziegelmuseum. Hier werden mehr als 2.300 Gegenstände aus 5.000 Jahren Geschichte ausgestellt.

Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2019. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com