China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 05:46 Uhr - Peking 11:46 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours

Kundenmeinungen

Hallo Elena, am Samstag sind wir aus China zurückgekommen. Es hat uns wirklich alles sehr gut gefallen. Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken. Alles hat super geklappt. Unsere Zugtickets waren pünktlich wie versprochen bei Frau Xia. Ihre Beratung zur ...   >>Mehr

Der Wohnort des Sun Yatsens


Unweit des Viertels Xintiandi findet sich in der Xiangshan Straße 7 ein zweistöckiges Gebäude, das im europäischen Stil erbaut wurde. Dieses Haus diente einst als Wohnsitz Sun Yatsens.

Geschichte

Sun Yatsen lebte mit seiner Familie von 1918 bis 1925 in der Xiangshan Straße 7. Ein Übersee Chinese, der Sun Yatsen und seine Pläne zur Revolution unterstützte, hatte ihm das Gebäude zur Verfügung gestellt. Hier entstanden zahlreiche wichtige Werke des berühmten Mannes und hier empfing er Vertreter der Kommunistischen Partei Chinas und trug somit zur Verständigung zwischen Nationalisten und Kommunisten bei. Nach Sun Yatsens Tod 1925 lebte seine Frau bis zur Besetzung der Japaner 1937 weiter dort. Nach der Gründung der Volksrepublik stellte sie das Gebäude als Erinnerungsort zum Gedenken an ihren Mann zur Verfügung. Bereits 1961 wurde das Haus als Kulturdenkmal Chinas ausgezeichnet. Das Gebäude wurde 1988 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Die erhalten gebliebenen Möbel sind so aufgestellt wurden, wie sie laut der Erinnerung von Sun Yatsens Frau auch zu seinen Lebzeiten standen. Bei einem Rundgang durch das haus kann man sich dank zahlreicher Gebrauchsgegenstände und zusätzlichem Informationsmaterial sehr gut vorstellen, wie es einst gewesen sein muss, hier zu leben. 

Sun Yatsen

Sun Yatsen lebte von 1866 bis 1925 und gilt heute noch als Begründer der Chinesischen Demokratie und der Republik China. Er trug zum Sturz der Qing Regierung bei und gründete die Kuomintang. Außerdem sorgte er für die Verständigung zwischen Kommunisten und Nationalisten, was den chinesischen Bürgerkrieg in den 1920er Jahren zunächst entschärfte. Er war der erste provisorische Präsident Chinas.

 

Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2019. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com