China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 15:03 Uhr - Peking 21:03 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours
Reiseziele:
Peking Xian
Guilin Shanghai
Tibet Yangtze
mehr Reiseziele

Wählen Sie Ihre Reiseziele aus

versuhcen versuhcen versuhcen versuhcen versuhcen

Hangzhou Chengdu Chongqing
Dali Datong Tingri
Dunhuang Guiyang Hongkong
Harbin Hohhot Huangshan
Jiuzhaigou Kaili Kashgar
Kunming Lanzhou Zhangjiajie
Lhasa Lijiang Longsheng
Luoyang Nanjing Pingyao
Qingdao Sanya Zhongdian(Shangri-La)
Suzhou Shenzhen Shigatse
Turfan Urumuqi Xiamen
Taiyuan Xining Yangshuo

Ihre Reisezeile

Mit dem Zug zum Dach der Welt
Reiseziele: Peking (Beijing) - Xian - Lanzhou - Lhasa - Chengdu
Beschreibung :Mit der großartigen Tibet-Bahn lassen Sie sich unterwegs von den einzigartigen Landschaft des Tibet-Hochlands bezaubern. In Lhasa warten folgende Highlights auf Sie: Nam Tso, Ausflug zu den Warmen Quellen, und der Besuch einer tibetischen Familie. Geben Sie sich selbst eine Chance, Tibet zu entdecken!
Reisecode :Tibet 02
Dauer : 16 Tage / 15 Nachte

Mit dem Zug zum Dach der Welt auf einer größeren Karte anzeigen
eine top touristische Attraktion in  Peking (Beijing)

Tag 1 - Peking (Beijing) (Keine Mahlzeiten)

Visits : Himmelstempel, Wangfujing Strasse

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt und ins Hotel begleitet. Nach einer kurzen Pause fahren Sie zum Himmelstempel. Schlendern Sie über den Gebetsplatz der Kaiser von 1420 bis zum Ende der Qing-Dynastie. Unternehmen Sie anschließend einen Bummel über den Prachtboulevard der Chang‘an-Allee zur Haupteinkaufsstraße Wangfujing.

eine top touristische Attraktion in  Peking (Beijing)

Tag 2 - Peking (Beijing) Peking (Beijing) (F, M)

Visits : Der Kaiserpalast, die Verbotene Stadt, Platz des himmlischen Friedens, Sommerpalast

Das erste Highlight des Tages stellt die Besichtigung des Tian’anmen Platzes dar. Wandern Sie anschließend durch das riesige Tor des Himmlichen Friedens in die Verbotene Stadt, der Residenz der kaiserlichen Familien während der Ming und Qing Dynastien. Danach fahren Sie zum Sommerpalast, der Sommerresidenz der Kaiser während der Ming und Qing Dynastien. Hier können Sie den größten und am besten erhaltenen kaiserlichen Garten Chinas erkunden und eine angenehme Bootsfahrt (falkutativ) auf dem faszinierenden Kunming-See unternehmen.
 

eine top touristische Attraktion in  Peking (Beijing)

Tag 3 - Peking (Beijing) Peking (Beijing) (F, M)

Visits : Die Grosse Mauer bei Badaling, Cloisonne-Haus

Heute erleben Sie mit dem Ausflug zur Chinesischen Mauer bei Badaling (inkl. Seilbahn) eines der Weltwunder der Neuzeit und gleichzeitig auch den Höhepunkt Ihrers Aufenthaltes in Peking. Während der Fahrt werden Sie einen kurzen Zwischenstopp in einem Cloisonné-oder Emai-Haus einlegen. Entecken Sie auch die Tong Ren Tang Apotheke. Dort werden Sie die traditionelle chinesische Medizin näher kennenlernen. Es wird gezeigt, wie die Pulsmessung, Akupunktur und Moxibustion tatsächlich funktionieren. Wenn Sie Lust haben, können Sie das auch selbst probieren (kostenlos).

Trommelturm

Tag 4 - Peking (Beijing) Peking (Beijing) (F, M, A)

Visits : Trommelturm, Hutongs, Lama-Tempel, DieKunstfabrik 798

Am Vormittag erwartet Sie eine Erkundungsreise durch die Hutongs. Eine Rikscha-Fahrt von den Hutongs aus führt Sie zum Trommelturm. Besuchen Sie anschließend den Lama-Tempel, einer der elegantesten und schönsten Tempel Pekings. Hier können Sie zusammen mit den Pilgern die Gebetsmühlen drehen oder ein Räucherstäbchen anzünden. Zentrum des Tempels ist die 18 m hohe Sandelholzstatue des Buddha Maitreya. Sie gehen weiter zur 798 Kunstzone, welche erst seit kurzem sehr beliebt ist. Hier kann man vielseitige Kunstelemente von lokalen Künstlern finden und eine bunte Kunstwelt entdecken. Zum Abendessen genießen Sie die traditionelle chinesische Küche wie z.B. Peking-Ente. Am Abend werden Sie zum Bahnhof begleitet, von wo aus Sie mit dem Nachtzug nach Xian fahren .  Zugfahrt: Peking - Xian, Z19 (21:18 - 08:19 am nächsten Tag)

eine top touristische Attraktion in  Peking (Beijing)

Tag 5 - Peking (Beijing) Peking (Beijing) -> Xian (F, M)

Visits : Terrakotta Armee, Xian Grosse Moschee, Das islamische Viertel

In Xian angekommen werden Sie ins Hotel begleitet. Nach einer kurzer Pause unternehmen Sie einen Ausflug zur weltberühmten Ausgrabungsstätte des ersten Kaisers Qin Shi Huang Di und seiner Terrakotta-Armee. Lassen Sie sich von dieser mächtigen Grabstätte beeindrucken! Später werden Sie das islamische Viertel entdecken, wo Sie während Ihrer Besichtigung der Gassen und Straßen auch die Große Moschee besuchen, die die islamische Kultur in China sehr gut widerspiegelt.

Das Historische Museum der Provinz Shaanxi

Tag 6 - Xian Xian -> Lanzhou (F, M)

Visits : Das Historische Museum der Provinz Shaanxi, Grosse Wildganspagode, Stadtmauer

Nach dem Frühstück steht eine Fahrt zum Historischen Museum der Provinz Shaanxi auf dem Programm. Mit der Sammlung von 370.000 Kulturgegenständen aus verschiedenen Dynastien bietet sich hier das Panorama der Kultur von Xian seit 259 vor Chr. Besuchen sie im Anschluss die Große Wildgans Pagode, die neben der Terrakotta-Armee das Wahrzeichnen der Stadt Xian ist. Von der Spitze der Pagode hat man einen beeindruckenden Panoramablick über ganz Xian. Die Besichtigung der Stadtmauer werden Sie ebenso genießen können. Spazieren Sie auf ihr entlang, oder unternehmen Sie sogar eine Fahrradtour auf der Stadtmauer (falkutativ). Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Weiterflug nach Lanzhou..
Flug: Xian - Lanzhou, MU2895 (18:30 - 19:25)

Bingling-Grotten

Tag 7 - Lanzhou Lanzhou (F, M)

Visits : Bingling-Grotten

Zunächst besuchen Sie den Liujiaxia See und lassen Sie sich von der Seelandschaft bezaubern. Danach fahren Sie mit dem Schnellboot zu den Bingling-Grotten. Bingling ist ein Tibetischer Ausdruck, der übersetzt zehntausend Buddhas bedeutet. Über 183 Höhlen mit 694 Steinskulpturen, 82 Lehmfiguren und 900 Quadratmetern Wandmalerei sind erhalten. Die Statuen haben alle eine andere Position und einen anderen Gesichtsausdruck. Schauen Sie sich in Ruhe um und beachten Sie die verschiedensten Details!

Park der weißen Pagode

Tag 8 - Lanzhou Lanzhou -> Lhasa (F, M)

Visits : Park der weißen Pagode, Zhongshan Eisenbruecke

Besichtigen Sie heute Morgen das Museum der Provinz Gansu. Es ist eine der besten Sehenswürdigkeiten in der Stadt und Sie werden dort ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis haben. Später besichtigen Sie noch die Zhongshan Eisenbrücke, die die erste Brücke über den Gelben Fluss war. Im Park der weißen Pagode sind drei Schätze beherbergt. Eine Elefantenhaut, eine bronzene Glocke und eine glänzende Trommel aus Horn. Mittags erfolgt dann der Transfer zum Bahnhof, von wo aus Sie  mit dem Nachtzug weiter nach Lhasa fahren. Genießen Sie den Tag auf der wahrscheinlich interessantesten Bahnstrecke der Welt. Auf der fast 2.000 km langen Tibet-Bahn-Trasse werden Sie über weite Strecken durch 4.000 m hohe Berge fahren. Der höchste Punkt liegt sogar mit dem Tanggula-Pass noch einmal 1.000 m höher. Zugfahrt: Lanzhou HBF - Lhasa HBF, K917 (12:15 - 15:40 am nächsten Tag)

eine top touristische Attraktion in  Lhasa

Tag 9 - Lhasa Lhasa (Keine Mahlzeiten)

Ankunft in Lhasa und Transfer zum Hotel. Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung, um sich langsam auf das Höhenklima einzustellen.

eine top touristische Attraktion in  Lhasa

Tag 10 - Lhasa Lhasa (F, M)

Visits : Potala Palast, Barkhor Strasse, Jokhang Tempel

Ihr heutiges Programm beginnt mit dem vergessenen Weltwunder, dem Potala Palast, einem riesigen Palastkomplex mit einer Prägung der alten Schlösser. Er war die offizielle Winterresidenz und gleichzeitig der Regierungssitz des Dalai Lama. Dort werden Sie die tibetische Kultur wie Wandmalerei, Thang-ga und heilige Pagoden kennenlernen. Danach wartet das UNESCO-Weltkulturerbe der Jokhang-Tempel auf Sie. Er gilt als der heiligste Platz in Tibet und ist die ultimative Pilgerstätte für tibetische Buddhisten. Jeder Tibeter und jede Tibeterin versucht mindestens einmal im Leben diesen Tempel zu besuchen. Am Nachmittag bummeln Sie auf der Barkhor Straße, ein wichtiges religiöses und wirtschaftliches Zentrum in der Altstadt von Lhasa.

Drepung Kloster

Tag 11 - Lhasa Lhasa (F, M)

Visits : Drepung Kloster, Der Norbulingka

Heute beginnt  Ihr Tag zunächst mit der Fahrt zum Drepung Kloster. Im Anschluss besuchen Sie das zweitgrößte Kloster der Welt, das Norbulingka (Juwelengarten) das als Sommerresidenz des Dalai Lama diente . Heute leben dort 400 Mönche. Wie der Potala Palast und der Jokhang-Tempel zählt Norbulingka auch zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Sera Kloster

Tag 12 - Lhasa Lhasa (F, M)

Visits : Sera Kloster

Sie sehen heute das Kloster Sera, das 1419 gegründet wurde. Hier finden häufig Debatten über die buddhistischen Lehren statt, wodurch es wie das Drepung Kloster auch als tibetische Bibliothek bekannt ist. Besuchen Sie eine tibetische Familie. Dort haben Sie Gelegenheit, tibetische kulinarische Spezialitäten wie Buttertee und Gerstenschnaps zu probieren und den lokalen Alltag kennenzulernen.

eine top touristische Attraktion in  Lhasa

Tag 13 - Lhasa Lhasa (F, M)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug zum Yangpachen, wo es eine warme Quelle gibt. Sie können dort beispielsweise ein Thermalbad genießen und sich erholen. Danach fahren Sie weiter zum heiligen Nam-Co-See, um die Landschaft des höchstgelegenen Sees der Welt zu erleben. Beim Spaziergang um den See kann man im Hintergrund die 7.000 m hohen schneebedeckten Gipfel bestaunen. Die Landschaft dort oben ist schlichtweg atemberaubend. Unendliche Weiten und nichts außer Schafherden und ein paar Zelte den Nomaden.

Jinli Altstraße

Tag 14 - Lhasa Lhasa -> Chengdu (F, M)

Visits : Jinli Altstraße, Wuhou Tempel

Am Morgen fliegen Sie weiter nach Chengdu. Nach dem Mittagsessen besuchen Sie den Wuhou Tempel, der zum Gedenken an den hervorragenden Staatsmann, Strategen und Führer des Shu-Reiches, Zhuge Liang, erbaut wurde. Danach schlendern Sie durch die antike  Jinli Straße, die die erste Straße des Shu-Königreiches war.  Flug: Lhasa - Chengdu, MU2494 (11:00 - 12:45)

Sanxingdui Museum

Tag 15 - Chengdu Chengdu (F, M)

Visits : Sanxingdui Museum, Panda-Forschungszentrum

Bei der heutigen Besichtigung des Sanxingdui-Museums können Sie die Bronzezeit in der mittleren und späten Shang-Dynastie tiefgehender kennenlernen. Die Entdeckung der Sanxingdui schockierte die Welt, aber die Geschichte der Sanxingdui-Ruinen bleibt noch immer ein Rätsel. Sie besuchen die süßen Pandabären im Panda Aufzucht-und Forschungszentrum. Dieses Zentrum ist mit Kreißsaal, Futterzimmer, Schlafraum, Freigehege und einer medizinischen Station ausgestattet. Jedes Jahr werden hier viele Pandajungen geboren. Darüber hinaus leben in diesem Zentrum  die größten von Menschenhand aufgezogenen Pandabären der Welt.

eine top touristische Attraktion in  Chengdu

Tag 16 - Chengdu (F)

Ihre Reise mit uns endet mit dem Transfer zum Flughafen. Sie könnten nun Chinareise in eigener Regie fortsetzen oder aber via Shanghai bzw. Hong Kong zurück nach Europa fliegen.

Preis p Person

  1 Person 2-5 Personen 6-9 Personen EZZ Status
Touristen-Klasse Eur 4248 Eur 2702 Eur 2073 Eur 397
Standard-Klasse Eur 4764 Eur 2960 Eur 2367 Eur 657
Luxus-Klasse Eur 5799 Eur 3477 Eur 2884 Eur 1084

Hinweis: EZZ bedeutet Einzelzimmer-Zuschlag. Der Preis gilt nicht bei Feiertagen und Messezeit. Für die Reise in diesem Zeitraum bitte kontaktieren Sie uns unter info@chinadelightours.com

Hotels

Stadt Touristen-Klasse Standard-Klasse Luxus-Klasse
Peking (Beijing)
Beijing Dongfang HotelChina Loungo Courtyard Boutique HotelIntercontinental Financial Street Beijing
Xian
HNA Hotel Downtown Xi'anJianguo Hotel Xi'anSofitel on Renmin Square
Lanzhou
Gansu International HotelLanzhou Legend HotelSunshine Plaza
Lhasa
Shambhala HotelXinding Hotel LhasaLhasa Hotel
Chengdu
Sichuan Minshan Anyi HotelTianfu Sunshine Hotel ChengduTibet Hotel Chengdu

Im Reisepreis enthalten

1. Transfer, Ausflüge und Rundreisen in bequemen Reisebussen mit Klimaanlage
2. Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels mit Klimaanlage, Fernseher, WC, Dusche und Frühstück; teilweise Unterkunft in einfachen Gästehäusern
3. Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
4. Umfangreiches Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
5. Inländische Flüge Xian - Lanzhou, Lhasa - Chengdu in Economy-Class inkl. Flughafengebühr
6. Nachtzugfahrten (Schlafwagen 1. Klasse) Peking - Xian, Lanzhou - Lhasa.
7. Deutsch sprechende lokale Reiseführer in Peking, Xian, Tibet, Chengdu. Englisch sprechende lokale Reiseführer in Lanzhou.
8. TIbet-Permit

Im Reisepreis nicht enthalten

1. Übliche Trinkgelder für Reiseleiter und Reisebusfahrer
2. Kranken - und Rücktrittsversicherung
3. Visumgebühren
4. Linienflüge von Europa nach China und zurück
5. Fakultative Programme

Eigene Wünsche oder Fragen noch? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

* Name:
* E-mail Adresse:
* Inhalt:
Verifikation:    Prüfcode ändern

Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2019. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com