China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 14:30 Uhr - Peking 20:30 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours

Kundenmeinungen

Hallo Elena, am Samstag sind wir aus China zurückgekommen. Es hat uns wirklich alles sehr gut gefallen. Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken. Alles hat super geklappt. Unsere Zugtickets waren pünktlich wie versprochen bei Frau Xia. Ihre Beratung zur ...   >>Mehr

Hangzhou Spezialität - Cong Bao Hui

Cong Bao Hui ist eine lokale Spezialität von Hangzhou, es ist erhältlich meistens in kleinen Gässen und sind seit langem bei Hangzhouer sehr beliebt. Es gibt eine interesannte Geschicht über den Imbiss Cong Bao Hui.

Ende 1126 hatten die Jurchen (Jin-Dynastie) den Song-Kaiser Huizong, seinen Sohn Qinzong und den fast gesamten Hofstaat in Kaifeng gefangen genommen und in die Mandschurei deportiert. 1129/30 überschritten sie den Jangtse, eroberten auch Nanjing, Hangzhou und wurden erst von Bauernaufständen und der Existenz einer feindlichen Flotte auf dem Yangtse zum Rückzug bewogen.

Yue Fei war in der Folgezeit der erfolgreichste Truppenführer der südlichen Song. Er arbeitete ursprünglich für einen Grundbesitzer, ging dann zur Armee und organisierte die Bauern darin. 1134/35 eroberte er die Sperrfestung Xiang-yang (am Han-Fluss) zurück und verdrängte die Jurchen und deren chinesischen Vasallen Lin Yu. Letzterer war 1128/32 in Kaifeng als Herrscher eingesetzt worden, da die Jin noch nicht den Willen und die Erfahrung zur Verwaltung des eroberten Landes hatten. Mit den Niederlagen gegen Yue Fei wurde Lin Yu wertlos und 1137 abgesetzt.

Bei den Kämpfen der Song-Militärs mit den Jurchen und mit einer Piratenflotte auf dem Jang-tse wurde übrigens eine Flotte von Schaufelradbooten eingesetzt, ebenso wie Gas- und Explosivbomben. Yue Fei besiegte die technisch überlegene Piratenflotte des Yang Yao mittels Treibholz, das den Schaufelradantrieb der feindlichen Schiffe blockierte.

Im Jahr 1138 marschierte Yue Fei bereits auf Kaifeng, als der kriegsmüde Kaiser Gaozong unter der Beratung seines Kanzlers Qin Gui ein erstes Abkommen schloss. Im Jahr.1142 wurde der Volksheld Yue Fei unter der Straftat von Qin Gui ergemodert.

Die ganze Voelker hassten Qin Hui sehr. Eines Tages klemmte ein Kaufmann eines Geschaefts 2 menschlichesforme Oberflächenbloecke (eine Analogie für die Ehepaar Qin Hui), und presste sie zusammen, dann werfete sie im Kochtopf zu explodieren. Das Imbiss war seitdem schnell ausgebreitet und immer beliebter bei Hangzhouer. Der Name vom Imbiss „Cong Bao Hui“ bedeutet auf Chinesisch “Qin Hui mit Zwiebel im Öl zu braten”.

Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2019. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com