China Reisen ist nur einen Klick von Ihnen entfernt Berlin 12:27 Uhr - Peking 18:27 Uhr
Telefon: +86-(0)571-85279213
E-Mail: info@chinadelightours.com
SKYPE: chinadelightours

Kundenmeinungen

Hallo Elena, am Samstag sind wir aus China zurückgekommen. Es hat uns wirklich alles sehr gut gefallen. Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken. Alles hat super geklappt. Unsere Zugtickets waren pünktlich wie versprochen bei Frau Xia. Ihre Beratung zur ...   >>Mehr

Xian Dialekt

China ist ein großes Land, auf dieser weiten Fläche gibt es verschiedene Dialekt und Sprachen, was eine große Familie der chinesischen Sprachen bildet. Darunter gibt es Hochchinesisch, Jin-Dialekt, Wu-Dialekt, Hui-Dialekt, Xiang- Dialekt, Gan- Dialekt, Hakka- Dialekt, Yue- Dialekt, Min-Dialekt usw. Die beliebteste in China ist natürlich Hochchinesisch. Darunter gibt es Beijing Mandarin, Nordostchinesisches Mandarin, Jiao Liao Mandarin, Ji Lu Mandarin, Zhongyuan Mandarin, Lan Yin Mandarin, Südwest-Mandarin, Jianghuai-Dialekt. Die Xian-Dialekt gehört zu Zhongyuan-Mandarin.

Zhongyuan, auf Chinesisch bedeutet Zentral-China, gilt als die Wiege der Zivilisation der chinesischen Antike. Xian sowie die Provinz Shaanxi gehört zu diesem Gebiet.

Der Xi'aner Dialekt wurde im chinesischen Altertum "Qin Stimme von Guanxi" genannt. Er galt als offizielle Sprache und wurde, etwa wie heute das Hochchinesische gefördert und verbreitet. Xi'an war während der Zhou-Dynastie (11. Jahrhundert bis 256 vor Christus) zum ersten Mal Landeshauptstadt. Damals hielt man den Xi'aner Dialekt für eine elegante Sprache. Das dem Xi'aner Dialekt so große Ehre zuteil wurde, liegt nicht nur daran, dass man die Vereinigung des Landes durch eine gemeinsame Sprache festigen wollte, sondern auch daran, dass die Intonation und die Aussprache als melodisch und attraktiv galt.

Die hohe Qualität der Sprache trug dazu bei, dass sie sehr beliebt wurde. Damals wurde es Mode, den Xi'aner Dialekt zu erlernen.
Der Xi'aner Dialekt von heute klingt anders als die "elegante Sprache" aus der Zeit der Zhou-Dynastie. Er ist auch bei weitem nicht mehr so beliebt wie sein antiker Vorläufer. Trotz allem zählt der Xi'aner Dialekt auch heute noch zu den wichtigsten Genres chinesischer Dialekte.

Nun wollen wir Ihnen ein paar Eigenheiten des Xi'aner Dialekts vorstellen:

Die Sprache verwendet oft Bilder von Körperorganen im Zusammenhang mit Adjektiven. Dadurch wird der Dialekt sehr lebhaft. Hier ein paar Beispiele dafür, wie Körperorgane in sehr gebräuchlichen Redewendungen benutzt werden.
Augen: Sieht man gut aus, ist man beispielsweise "augenfreundlich", ist etwas nicht so hübsch, ist es "unangenehm für die Augen". "Weiße Augen" sind die Metapher für einen verächtlichen Blick oder für die Tatsache, dass man von anderen missachtet wird. Ist jemand neidisch, "bekommt er rote Augen". Wer unflexibel oder starrsinnig ist, hat "ein tödliches Herz und ebensolche Augen", wer engherzig ist, hat "ein kleines Herz und kleine Augen".

Hand: Ein geschickter Mensch hat "alte Hände". Und ähnlich wie im Deutschen heißt jemandem helfen auch jemandem die Hand reichen. Waren verkaufen heißt aus den Händen loswerden und ein Dieb hat eine dritte Hand.

Auch die Tiere werden benutzt, um bestimmte menschliche Charaktereigenschaften zu beschreiben. Zum Beispiel kann eine Person so schlau wie eine Maus sein, oder so wild wie ein Tiger. Menschen können schnell sein wie ein Hase oder so groß wie ein Drache. Mancher ist so giftig wie eine Schlange, ein anderer so glücklich wie ein Pony, wieder ein anderer so mild und vornehm wie ein Schaf. Menschen können so klug und flink sein wie Affen, so rot wie der Hahnenkamm, so dumm wie ein Schwein oder so leicht wie ein Hundschwanz.

2500 Jahre zurück in der Zeit, und wir haben als Hoch-Chinesisch die Vorform des heutigen Shaanxi-Dialekts. Da die Leute hier nicht die Angewohnheit haben, umherzuziehen sich anderswo anzusiedeln, blieb der Dialekt und die damit verbundenen Aussprache hier über viele Jahrhunderte nahezu unverändert erhalten. Und, bei der Standardisierung der Zeichen unter dem ersten Qin-Kaiser lag eben diese Aussprache dem damals neuen Standard zugrunde.

Tel: 0086-571-85279213 Fax: 0086-571-85279099 Email: Info@chinadelightours.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag durchgehend von 9:00 bis 17:30 Uhr

Chinadelightours.com © 2008-2018. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftslizenz: L-ZJ01353

Reisebüro Verwaltungsbeschwerde Abteilung Telefon:96118

Unsere internationalen Seiten: China tours | voyage chine | viajar por china | www.mainlandtour.com